Fincantieri: HAL-Neubau „Nieuw Statendam“ auf Kiel gelegt

Foto: Fincantieri

Am Montag, den 20. März 2017 fand die feierliche Kiellegung der „Nieuw Statendam“ auf der Fincantieri-Werft in Marghera (Venedig) statt. Das erste Segement ist 11,3 Meter lang, 34,8 breit und wiegt etwa 260 Tonnen. Bei der „Nieuw Statendam“ handelt es sich um das zweite Pinnacle-Class-Schiff der Holland America Line und zugleich um ein Schwesterschiff der vor einem Jahr vom Stapel gelaufenen “Koningsdam” (zum Schiffsportrait). Wie ihre Schwester wird auch die „Nieuw Statendam“ mit 99.500 BRZ vermessen, fast 300 Meter lang sein und in mehr als 1.300 Kabinen Platz für bis zu 2.650 Passagiere (bei Doppelbelegung) bieten. Fertigstellung: voraussichtlich Ende 2018.…

Caribbean Princess wird auf den Bahamas umgebaut und erhält mehr Familienkabinen

Foto: Princess Cruises

Vom Umbau der Caribbean Princess profitieren vor allem die jüngsten Passagiere Die US-amerikanische First Class-Reederei Princess Cruises spendiert ihrer Caribbean Princess einen Multi-Million-Dollar-Umbau und investiert dabei insbesondere in den weiteren Ausbau der Familienfreundlichkeit an Bord. So werden während des zweiwöchigen Werftaufenthaltes auf den Bahamas (26. März bis 6. April) nicht nur 87 Kabinen derart umgebaut, dass sie künftig als Familienappartements verbunden werden können. Im Fokus steht auch die umfassende Renovierung der Kinder- und Jugendclubs an Bord. Im „Camp Discovery“ werden juvenile Passagiere entsprechend ihrer Altersgruppe zielgerichtet angesprochen und betreut. Dabei fokussiert „The Treehouse“ auf 3- bis 7-Jährige, während sich „The…

1AVista und ruf Reisen kooperieren und bieten erstmals eine Flusskreuzfahrt für Jugendliche an

Foto: 1AVista Reisen

1AVista Reisen startet gemeinsam mit dem Jugendreiseveranstalter ruf Jugendreisen ein innovatives Projekt und bringt junge Menschen auf den Fluss, die erste Reise startet bereits im August 2018 auf der Donau. Das neueste Kreuzfahrtangebot stellt eine Neuheit dar. „Der Kreuzfahrtboom trifft den Jugendtourismus. Cruises stehen bei Jugendlichen hoch im Kurs“, sind sich 1AVista Geschäftsführer Hagen Mesters und ruf Jugendreisen Chef Burkhard Schmidt-Schönefeldt einig. Diese Einschätzung ergänzt auch der internationale Kreuzfahrtverband Cruise Lines International Association (CLIA). In seinem Jahresbericht 2017 stellt er fest, dass eine neue Generation den Anker lichtet. Die jüngere Generation, inklusive der Millennials und der Generation X, finde so…